kopfbild_cosmae

Spendenprojekte in St. Cosmae

Freiwilliges Kirchgeld 2019

Einmal jährlich bitten wir um ein freiwilliges Kirchgeld. Besonders angesprochen sind diejenigen, die - aus welchen Gründen auch immer - keine Kirchensteuer zahlen, jedoch die kirchliche Arbeit gern fördern möchten.

Im Jahr 2019 war die Spende für die Restaurierung der Kronleuchter in der Kirche bestimmt. Die Arme mussten wieder richtig befestigt und ein gebrochener Arm muss richtig zusammengesetzt werden. Alle Leuchter wurden außerdem neu versiegelt. Beim Anzünden der Kerzen kann der vordere Leuchter jetzt mit einem Motor abgesenkt werden, so dass akrobatische Leistungen der Küsterin oder ihrer Vertreter auf einer sehr hohen Leiter nicht mehr nötig sind. Details finden Sie hier.
Für diesen Zweck kamen insgesamt 11.464,31 € zusammen. Dank eines weiteren Zuschusses durch das Kunstreferat der Landeskirche konnten die Gesamtkosten gedeckt werden. Die Leuchter erstrahlen jetzt in neuem Glanz. Dafür ganz herzlichen Dank!
Weitere 7.061,78 € kamen für gemeinsame kirchliche Aufgaben im Gesamtverband zusammen. Dazu zählen die Wärmestube, die Stader Tafel und die Seniorenarbeit. Auch dafür unseren herzlichen Dank!

In den vergangenen Jahren unterstützten viele Menschen innerhalb und außerhalb unserer Gemeinde unterschiedliche Projekte bzw. diakonische Aufgaben aller Stader Gemeinden. Details finden Sie hier (bitte anklicken).

In Zeiten, in denen die Gelder knapper werden, ist diese Spendenbereitschaft nicht mehr selbstverständlich. Sie zeigt uns, dass die Arbeit unserer Kirche geschätzt wird. Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

Eine wichtige Stütze des Gemeindelebens sind außerdem insbesondere alle diejenigen, die uns mit ihren finanziellen Beiträgen regelmäßig helfen. Herzlichen Dank den Menschen, die uns mit der Kirchensteuer finanzieren. Sie ermöglichen uns, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beschäftigen, nötige Bauerhaltungsmaßnahmen durchzuführen usw. Darüber hinaus bestärken sie uns im Engagement für die Kirche.

Herzlichen Dank auch denen, die uns Spenden zukommen lassen - für die wunderbaren Orgeln, für weitere Ausstattungen der Kirchen, für nötige Renovierungen in den Gemeindehäusern und viele Dinge mehr.

"Stader Flotte" für Konfirmanden unterstützen

Seit 2008 - mit Ausnahme von 2020 (Corona-Pandemie) - ist die "Stader Flotte" zentraler Bestandteil der Arbeit mit Konfirmanden. Der erlebnisorientierte Ansatz ermöglicht den Jugendlichen in den Herbstferien gemeinsames Leben und Handeln in einer christlichen Gemeinschaft. Mittlerweile haben über tausend Jugendliche teilgenommen und sind begeistert zurückgekehrt - ein Grund mehr, dieses erfolgreiche Projekt fortzusetzen! Dafür brauchen wir Ihre Spende! Mehr erfahren Sie hier.

Dem Team der Flotte danken wir an dieser Stelle für seine hervorragende Arbeit. Danken wollen wir aber besonders Ihnen, die Sie durch Ihre Spenden diese Fahrten auch in Zukunft ermöglichen.

Spendenkonto

Wenn Sie darüber hinaus die kirchliche Arbeit in St. Cosmae finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende auf das folgende Konto:

Sparkasse Stade-Altes Land
(BLZ 241 510 05)
Konto Nr. 8094
Kontoinhaber: Kirchenamt Stade

IBAN   DE54 2415 1005 0000 0080 94
BIC   NOLADE21STS

"Verwendungszweck St. Cosmae"
(wichtig: bitte immer angeben!)


Gern erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung, wenn Sie Namen und Anschrift deutlich lesbar auf dem Überweisungsträger angeben.

Kollekten im Gottesdienst

In den Gottesdiensten werden üblicherweise zwei Kollekten gesammelt. Die Hauptkollekte ist jeden Sonntag für einen anderen Zweck bestimmt, der jeweils im Gottesdienst abgekündigt wird.

An den Ausgängen der Kirche sammeln wir für diakonische Aufgaben. Welche das genau sind, wechselt monatlich und wird ebenfalls abgekündigt.