Gottesdienste

Abstands- und Hygieneregeln

  • Zu jeder Person, die weder zum eigenen noch zu einem weiteren Hausstand gehört, ist ein Abstand von mindestens 1,50 m einzuhalten. "Gemeinsame Gruppen" sollten sich beim Betreten der Kirche als solche zu erkennen geben.
  • Bitte respektieren Sie die aufgrund des Abstandsgebots notwendige Sperrung von Bankreihen.
  • Eine Teilnahme an den Gottesdiensten ist nur mit einer FFP2-Maske ohne Atemventil (alternativ: KN95- oder N95-Maske) möglich, die durchgängig getragen werden muss. Eine OP- oder Stoffmaske reichen nicht aus.
  • Zu den Gottesdiensten soll möglichst eine vorherige Anmeldung erfolgen.
  • Personen mit Erkältungssymptomen dürfen nicht an Gottesdiensten teilnehmen.
  • WICHTIG: Wir bitten Sie um Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten, die wir im Falle einer Covid19-Infektion dem Gesundheitsamt zur Verfügung stellen. Nach Ablauf von vier Wochen werden diese Daten vernichtet.