kopfbild_wilhadi

St. Wilhadi

Mittagsgebet in St. Wilhadi

Wir laden ein zum Mittagsgebet täglich (Montag bis Samstag) um 12:15 Uhr für ca. 7 Minuten in St. Wilhadi.

Hier können Sie sich zu den Gottesdiensten und musikalischen Andachten anmelden Einzelplatz oder einen Gruppenplatz (für mehrere Personen aus einem Haushalt):

Abstands- und Hygieneregeln

  • Zwischen Personen aus unterschiedlichen Haushalten muss ein Abstand von mindestens 1,50 m eingehalten werden.
  • Eine Teilnahme an den Gottesdiensten ist nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung möglich. Diese muss permanent getragen werden.
  • Personen mit Erkältungssymptomen sind angehalten den Gottesdiensten fernzubleiben!
  • Vertraute Gottesdienstelemente müssen leider noch entfallen. Am schwersten wird dabei der Verzicht auf den gemeinsamen Gesang sein.
  • Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist derzeit nicht erforderlich.

Willkommen in St. Wilhadi

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Wilhadi in Stade an der Niederelbe. Wir sind eine Gemeinde mit rund 5.300 Kirchenmitgliedern, die in der Stader Innenstadt, in den Stadtteilen Campe, Hohentorsvorstadt, Altländer Viertel, Ottenbeck sowie in den Dörfern Agathenburg, Melau und Wöhrden leben.

Zu unserer Gemeinde gehören die dreischiffige gotische Hallenkirche St. Wilhadi mit ihrer berühmten Erasmus-Bielfeldt-Orgel, die Gedächtniskapelle Ria zum Felde in Agathenburg, die Gemeindehäuser Streuheidenweg und Brunnenhof Agathenburg sowie die Kindertagesstätte St. Wilhadi in der Lilienthalstraße und das Familienzentrum mit Kindertagesstätte St. Georg im Altländer Viertel.

Moderner Abendgottesdienst "St. Wilhadi am Mittwoch"

Einmal im Monat findet an einem Mittwochabend um 18.30 Uhr in St. Wilhadi ein Abendgottesdienst statt. Aktuell zu den "Perlen des Glaubens". Bei der aus 18 Perlen bestehenden Kette hat jede Perle eine Bedeutung, steht für eine Lebensfrage, einen Gedanken oder ein Gebet.

Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein. Wir freuen uns auf Sie!