Foto: Ute Kröncke

Konfirmanden Konfi4

Konfirmanden-Unterricht im 4. Schuljahr: Konfi4 2022/2023

Einladung zum Vorkonfirmandenunterricht im 4. Schuljahr

 

Liebe Eltern, liebe Kinder im 3. Schuljahr!
Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Konfi4-Jahrgang und wir würden uns freuen, wenn du dabei bist bzw. Sie dabei sind!

Was ist Konfi4?
Schon seit 40 Jahren beginnt der Vorkonfirmandenunterricht in der Johannisgemeinde im 4. Schuljahr (Konfi4). Im 8. Schuljahr folgt ein weiteres Unterrichtsjahr (Konfi8), das mit der Konfirmation abschließt.

Wie geht Konfi4?
Im Konfi4 vermitteln wir zentrale Inhalte des christlichen Glaubens. Die Kinder lernen biblische Geschichten kennen, spielen oder bauen sie nach, malen oder basteln dazu. Die Kinder treffen sich in festen Kleingruppen einmal pro Woche außer in den Ferien für eine Stunde am Nachmittag. Vorbereitet und durchgeführt werden die Kleingruppenstunden von Pastor Kurzewitz und einigen Eltern. In ca. vier Kleingruppenstunden sind wir außerdem in Stade zu kurzen Exkursionen unterwegs, z.B. um die Wärmestube zu besuchen, die katholische Kirche kennenzulernen oder den Horstfriedhof bzw. den Hagener Friedhof zu erkunden. Und natürlich sehen wir uns auch unsere Johanniskirche gründlich an.

Was gehört noch zum Konfi4?
a) Einmal pro Monat feiern wir an einem Sonntag einen Konfi4-Kindergottesdienst, der von unserem Kindergottesdienstteam gestaltet wird.
b) Vom 16. bis 18. September 2022 fahren wir mit allen Konfi4-Kindern und ein paar Eltern auf eine Wochenendfreizeit in die Jugendherberge Wingst.
c) Im Advent finden statt der Kleingruppentreffen verschiedene Projekte statt. Die Kinder dürfen zwischen dem Sternsingen und dem Krippenspiel in der Reithalle Barge oder in Hagen wählen.
d) Während der Konfi4-Zeit gibt es drei Gottesdienste für Konfis und Eltern gemeinsam: zur Begrüßung, im Advent und zum Abschluss.

Wer kann teilnehmen?
Alle Kinder, die Lust haben, mehr über den Glauben, die Bibel und über Gott und die Welt zu erfahren. Es können auch Kinder teilnehmen, die nicht getauft sind oder deren Eltern nicht Kirchenmitglied sind. In der Regel machen die meisten Konfi4-Kinder später, wenn sie in der 8. Klasse sind, auch beim Konfi8 mit und lassen sich konfirmieren. Aber die Teilnahme am Konfi4 verpflichtet nicht zur Teilnahme am Konfi8.

Wie lange dauert der Konfi4?
Mit dem Begrüßungsgottesdienst am 11.9.2022 geht es los. Mit dem Abschlussgottesdienst im Mai 2023 endet der Konfi4.

Was ist, wenn man mal nicht kann?
Alle hier aufgeführten Termine sind verbindlicher Teil des Konfi4-Jahres. Aber es kann sein, dass mal ein ganz wichtiges Sportturnier oder eine Familienfeier auf einen Konfi4-Termin fällt. Dann kann man sich im Einzelfall natürlich von einem Konfi4-Termin abmelden.

Machen auch Eltern mit?
Ja, aber nur die, die möchten. Die Möglichkeiten sind vielfältig, sich als Elternteil einzubringen: bei der Wochenendfreizeit, beim Krippenspiel, beim Sternsingen oder in einer Kleingruppe. Anmelden kann man sein Kind aber auch, ohne als Elternteil selbst mitzumachen.

Was kostet die Teilnahme am Konfi4?
Die Teilnahme ist kostenlos. Nur für das Freizeitwochenende in der Wingst ist ein Eigenbeitrag zu zahlen. Wer dafür finanzielle Unterstützung benötigt, kann diese unbürokratisch und vertraulich aus Mitteln der Johannisgemeinde erhalten.

Anmeldung
Sie können Ihr Kind ab sofort im Gemeindebüro oder bei Pastor Kurzewitz zum Konfi4 anmelden. Bei Rückfragen können Sie sich gerne bei Pastor Kurzewitz melden (christian.kurzewitz@evlka.de / Tel. 62458).
Anmeldeschluss ist der 13. Juli 2022.

Elternabend
Weitere Infos zum Konfi4 wird es beim Elternabend am 29.6.2022 um 19 Uhr in der Johanniskirche geben, bei dem man auch die Anmeldung abgeben kann. Eine erste Einteilung der Kleingruppen erfolgt an diesem Abend.

Mit herzlichen Grüßen,
Pastor Dr. Christian Kurzewitz