St. Wilhadi

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Wilhadi in Stade an der Niederelbe. Wir sind eine Gemeinde mit rund 5.300 Kirchenmitgliedern, die in der Stader Innenstadt, in den Stadtteilen Campe, Hohentorsvorstadt, Altländer Viertel, Ottenbeck sowie in den Dörfern Agathenburg, Melau und Wöhrden leben.

Zu unserer Gemeinde gehören die dreischiffige gotische Hallenkirche St. Wilhadi mit ihrer berühmten Erasmus-Bielfeldt-Orgel, die Gedächtniskapelle Ria zum Felde in Agathenburg, die Gemeindehäuser Streuheidenweg und Brunnenhof Agathenburg sowie die Kindertagesstätte St. Wilhadi in der Lilienthalstraße und das Familienzentrum mit Kindertagesstätte St. Georg im Altländer Viertel.

Aktuell: Informationen zur Sachspendensammelaktion für Flüchtlinge finden Sie hier.

 

Wiedereröffnung am 02.09.17

Aufgrund von Renovierungsarbeiten war ide Kirche St. Wilhadi von Januar bis August 2017 geschlossen.

Am Sonnabend 2. September wird ab 14 Uhr wird die Wiedereröffnung der sanierten Kirche gefeiert.

Flyer Ehrenamt in St. Wilhadi

Machen Sie mit