OrgelPunkt 4 zum Advent

1/2 Stunde kurze Erläuterungen und Orgelmusik - heute mit Vorstellung des Glockenspiels der Orgel

Am Donnerstag, den 5.12.2019, gibt es eine musikalische Besonderheit: Das Glockenspiel der Orgel, ca. 1780/90 in die Orgel eingebaut, war nach einer Reparatur bald nicht mehr nutzbar. Das lag an nicht dauerhaften Materialien in der mechanischen Übertragung, mit denen das Glockenspiel in die Orgel eingebaut war. Oft waren Besucher von Konzerten oder Gottesdienst enttäuscht, wenn das Glockenspiel zur Advents- und Weihnachtszeit nicht erklang.

Nun hat Horst Theis aus Stade das Glockenspiel in mühevoller Feinarbeit spielbar gemacht. Am 5.12. bei Orgel Punkt 4 zum Advent wird es erstmals nach langem Schweigen wieder öffentlich erklingen – dazu eine herzliche Einladung!

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte für die Finanzierung der Kirchenmusik ist erwünscht.

Wann

Veranstalter

Martin Böcker