Aktuelle Info zum Advent in St. Cosmae

Nachricht Stade, 28. November 2021

Aus Krankheitsgründen müssen leider alle Veranstaltungen "OrgelPunkt4 im Advent" ausfallen und das "Adventliche Singen und Musizieren" kann nur eingeschränkt stattfinden, und zwar zu folgenden Terminen:
 

  • Samstag, 4. Dezember, 17.30 Uhr
    Bläserchor St. Cosmae (Ltg. Nils Schraplau)
  • Samstag, 11. Dezember, 17.30 Uhr
    Ensemble Cameralis (Ltg. Arne Westerhaus)
    Organist: Dr. Paulin Fideu
  • Samstag, 18. Dezember, 17.30 Uhr
    Saxophonensemble Swinging Chrismas
    (Ltg. Antje Bendler)

Sie sind herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen. Wir bitten im Hinblick auf das Corona-Geschehen um Einhaltung der Hygienemaßnahmen (Maskenpflicht, Abstand, Handdesinfektion) und Angabe der Kontaktdaten über die Luca-App bzw. ausliegende Zettel. Vielen Dank!

Noch ein Hinweis: Das für den 9. Dezember geplante Adventskonzert des Stader Lions Clubs wurde aufgrund der Covid19-Entwicklung im Landkreis Stade abgesagt.

Brot für die Welt

Der Eintritt zum Adventlichen Singen und Musizieren ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten, welche in der gesamten Adventszeit für "Brot für die Welt" bestimmt ist.

CD der Luzia-Sängerinnen mit Konzert 2014

Nun kommen die Luzia-Sängerinnen aus Karlshamn und Ronneby schon seit über 25 Jahren nach Stade und bereichern das "Adventliche Singen und Musizieren" in St. Cosmae. Viele Menschen sind angezogen von der vorweihnachtlichen Stimmung der schwedischen Advents- und Weihnachtslieder.
Im Dezember 2014 wurde ein Konzert des Chores aufgenommen. Die stimmungsvolle CD ist für 9,90 Euro direkt in der Cosmae-Kirche zu erhalten und ein ideales Geschenk für die Advents- und Weihnachtszeit. Es gibt nur noch wenige Exemplare!