Weihnachten 2021: Krippe `mal anders!

Nachricht 24. November 2021

Weihnachten 2021: Krippe `mal anders!

Unter diesem Motto findet die diesjährige Krippenausstellung in der Kirche St. Cosmae statt. Am 1. Advent (28. November) wird sie im Rahmen eines Gottesdienstes um 10 Uhr eröffnet und kann danach bis zum 6. Januar fast täglich von 11 - 16 Uhr bestaunt werden. Lediglich an den Feiertagen vom 24. - 26. Dezember sowie am 31.12.21/01.01.2022 bleibt die Ausstellung geschlossen und kann allenfalls im Zusammenhang mit einem Gottesdienstbesuch betrachtet werden.

Sie sind herzlich eingeladen (nach dem Eröffnungsgottesdienst auch auf einen heißen Punsch)!

Die Ausstellung mit Exponaten aus der weltweiten Kirche ist eine Leihgabe des evangelisch-lutherischen Missionswerks in Hermannsburg. Sie zeigt, wie die Krippenszene je nach Land und Kultur unterschiedlich kontextualisiert wird.

Auskünfte

Johanna Wutkewicz
Johanna Wutkewicz
Schwinger Ackerweg 6b
21684 Stade
Tel.: 04141 900724

Einladungsplakat

Das Plakat zur Krippenausstellung können Sie hier herunterladen.