Literaturgottesdienst mit Hasnain Kazim

Nachricht 07. Juli 2019

Im Rahmen des Holk-Kulturfestivals findet am 25. August 2019 ein
Literaturgottesdienst in St. Wilhadi statt. Zu Gast in diesem Jahr: Hasnain Kazim mit seinem Buch „Post von Karl-Heinz“. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Anschließend gibt es einen Brunch in und um St. Wilhadi.

Im Stader Tageblatt waren kürzlich Statements von kommunalen Politikern zu lesen, die Hassmails erhalten. Dieser üble Umgang mit Menschen in öffentlichen Ämtern nimmt offenbar zu. Schlimm!

Wie wollen wir miteinander leben? Dieser Frage geht der Literaturgottesdienst nach. Hasnain Kazim, SPIEGEL-Journalist mit pakistanischen Wurzeln und in Hollern-Twielenfleth aufgewachsen, bekommt ebenfalls Hassmails. Er liest aus seinem Buch vor, wie er damit umgeht - schlagfertig und oft auch witzig, wenn der Hintergrund nicht so ernst wäre....

Foto: Jens Ressing/SPIEGEL ONLINE