Goldene / Diamantene Konfirmation

Goldene und Diamantene Konfirmation 2012
Foto: Karin Fischer

50 Jahre nach der Konfirmation laden wir alle diejenigen zur „Goldenen Konfirmation“ ein, die in unserer Kirche konfirmiert wurden. Herzlich willkommen sind aber auch alle, die einmal woanders zur Konfirmation gingen, mittlerweile aber in unserer Gemeinde leben. Ebenso willkommen sind alle, die nach 60 Jahren bereits ihre "Diamantene Konfirmation" feiern möchten.

Es liegt in der Natur der Sache, dass es nicht immer leicht ist herauszufinden, wer zu diesem Kreis gehört, wohin es ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden „verschlagen“ hat – schließlich können sich im Laufe eines Lebens nicht nur die Adressen, sondern auch die Namen ändern.

Unsere Gemeindebüros sind deshalb dankbar für jeden Hinweis, falls jemand keine Einladung erhalten hat oder jemand noch Namen/Adressen von ehemaligen Mitkonfirmanden und -konfirmandinnen kennt, die mittlerweile nicht mehr in Stade leben.

Jubiläumskonfirmationen 2019

Die Jubiläumskonfirmationen der Innenstadtgemeinden werden jährlich abwechselnd in St. Cosmae und in St. Wilhadi gefeiert. Es werden jeweils zwei Konfirmandenjahrgänge eingeladen.

Am 10. November 2019 beginnend mit dem Gottesdienst um 11 Uhr wird in diesem Jahr Goldene und Diamantene Konfirmation in St. Wilhadi gefeiert. Eingeladen sind die Jahrgänge 1968 und 1969, bzw. 1958 und 1959. Diese Jahrgänge werden individuell angeschrieben, soweit die Adressen bekannt sind. Wer kann evtl. helfen die Adressen ausfindig zu machen?

Herzlich willkommen sind auch alle, die mit ihrer Konfirmation in diese Jahrgänge gehören und an einem anderen Ort konfirmiert wurden.

Also melden Sie sich gerne im Kirchenbüro (Tel. 04141 3423 oder kg.wilhadi.stade@evlka.de): zum einen, wenn Sie dabei sein möchten, und zum anderen, wenn Sie uns mit den Adressen weiterhelfen können.