Das andere Bibelgespräch

Mit der Bibel in gerechter Sprache im Gepäck

Wir sind eine Gruppe von Frauen aus verschiedenen Kirchengemeinden, die gemeinsam über Gott, Bibel und die Welt ins Gespräch kommen wollen. Unsere Gruppe hat sich den Namen „Das Andere Bibelgespräch" gegeben.

Wir haben uns entschieden, die „Bibel in gerechter Sprache" als „unsere" Übersetzung zu nehmen. Denn wir haben festgestellt, dass uns gerade diese Bibel mit den vielen Hinweisen und Anmerkungen hilft, unsere Überlegungen zu theologischen Fragen zu äußern. Sie ermöglicht uns, die Bibel in ihrer Entstehungsgeschichte und Auslegungstradition zu entdecken.

Die Texte suchen wir gemeinsam aus, vergleichen sie mit anderen Bibelübersetzungen und kommen auch darüber ins Gespräch.

Wir haben uns auf dem Weg gemacht zu üben, unseren Glauben mit eigenen Worten auszudrücken. Es macht Spaß, dabei von einander zu lernen.

Wir suchen noch neue Weggefährtinnen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen wir uns im Pastor-Behrens-Haus um 20.00 Uhr.

Wer dazukommen möchte, kann einfach vorbeikommen oder sich vorab telefonisch informieren.
 

 

Ansprechpartnerin

  • Ulrike Winter (Pastorin im Ehrenamt), Tel. 04141 776420

Informationen zur "Bibel in gerechter Sprache"

www.bibel-in-gerechter-sprache.de