Aktuelle Predigten Markus

(Hinweis: Diese Seite wurde am 29.08.2014 aktualisiert)

Hier finden sie alle aktuellen Predigttexte der Markusgemeinde. Die Predigten sind im .PDF-Format und können mit dem Acrobat-Reader angesehen und heruntergeladen werden.

Um die Aktualität dieser Seite zu erhöhen, finden Sie hier nur noch die neuesten Predigten der letzten Monate. 

Alle bisher veröffentlichten Predigten der Markus-Gemeinde finden Sie, übersichlich nach Pastoren und Datum geordnet, in unserem umfangreichen Predigt-Sammelarchiv.  Dort können Sie nach Belieben stöbern und sich alle Predigttexte (im PDF-Format) ansehen, herunterladen und auch ausdrucken.

Hier der Link zum Predigt-Archiv der Markus-Gemeinde.

_________________________________________________________

Predigt Pastor Dieterich-Domröse am 17.08.2014 / 9. Sonntag nach Trinitatis:

Predigtreihe Märchen: Eisenhans – Der wilde und der sanfte Mann (Mt 3/Lk 3)

Liebe Schwestern und Brüder! Es war einmal ein König, der hatte einen großen Wald bei seinem Schloss, darin lief Wild aller Art herum.Zu einer Zeit schickte er einen Jäger hinaus, der sollte ein Reh schießen, aber er kam nicht wieder. »Vielleicht ist ihm ein Unglück zugestoßen«, sagte der König, und schickte den folgenden Tag zwei andere Jäger hinaus, die sollten ihn aufsuchen; aber die blieben auch weg. Da ließ er amdritten Tag alle seine Jäger kommen und sprach: »Streift durch den ganzen Wald und lasstnicht ab, bis ihr sie alle drei gefunden habt!« Aber auch vondiesen kam keiner wieder heim, und von der Meute Hunde, die sie mitgenommen hatten, ließ sich keiner wieder sehen. Von der Zeit an wollte sich niemand mehr in den Wald wagen... weiterlesen

_________________________________________________________

Predigt Pastor Dieterich-Domröse am 10.08.2014 / 8. Sonntag nach Trinitatis:

Predigtreihe Märchen: Hans im Glück – Frei wie ein Vogel im Wind (Mt 19,16-26)

Hans hatte seinem Meister siebenJahre gedient. Dann wollte er wieder nach Hause zu seiner Mutter. Für seine gute Arbeit bekam er zum Lohn ein Stück Gold, Das Goldstück war so groß wie sein Kopf. Hans knüpfte den Schatz in ein Tuch und warf die kostbare Last über seine Schulter. Dann machte er sich froh auf den Weg. Mit der Zeit wurde ihm das goldene Gepäck zu schwer. Da war er unzufrieden. Ein Reiter kam des Weges geritten. „Wie herrlich ist so ein Pferd“, rief Hans. Nun wollte ersich von einem Pferd tragen lassen, anstatt mühsam zu Fuß zu gehen. Er tauschte das Gold gegen das Pferd und war sehr glücklich. Voller Freude ritt Hans davon. Er spornte das Pferd an. Das begann zu galoppieren und warf den ungeübten Reiter ab. Im hohen Bogen flog er... weiterlesen

_________________________________________________________

Predigt Pastor Dieterich-Domröse am 03.08.2014 / 7. Sonntag nach Trinitatis:

Predigtreihe Märchen: Thema: Der eiserne Heinrich – Das gepanzerte Herz

Es war einmal ….. Liebe Gemeinde, so oder so ähnlich beginnen fast alle Märchen. „In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, da lebte ein König, dessen Töchter waren alle schön, aber die jüngste war so schön, dass die Sonne selber, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte, so oft sie ihr ins Gesicht schien. Nahe bei dem Schlosse des Königs lag ein großer dunkler Wald ... weiterlesen

_________________________________________________________

Predigt Pastorin Domröse am 30.06.2013 / 5. Sonntag nach Trinitatis:

Über Michail Bulgakows Roman „Der Meister und Margarita“ im Rahmen der sommerlichen Predigtreihe: „Literatur und Glaube im Gespräch“.

Liebe Gemeinde!
„Die Torheit Gottes ist weiser, als die Menschen sind, und die Schwachheit Gottes ist stärker, als die Menschen sind.“
So haben wir es eben gerade in den Worten der Lesung von unserem Kirchenvorsteher Kai Uwe Klinge gehört.
Mit diesem Satz im Ohr möchte ich Sie und Euch nun gerne entführen in das Moskau der 1930er Jahre, mitten hinein in die Herrschaft der Kommunisten unter Stalin. ... weiterlesen

__________________________________________________________