Wärmestube

Die Wärmestube ist eine Einrichtung des Diakonieverbands und existiert seit über 14 Jahren.

Sie ist eine Anlaufstelle für obdachlose und andere bedürftige Menschen, denen dort von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegen ein geringes Entgelt ein Frühstück oder ein Mittagessen sowie Gelegenheit zur Körper- und Wäschepflege angeboten wird. Besucher erfahren hier menschliche Nähe und Zuwendung.

Die Wärmestube sucht Menschen, die bereit sind, ehrenamtlich mitzuarbeiten.

Wollen Sie uns helfen? Dann kommen Sie vorbei und „schnuppern“ ein bisschen!

Mit Rat und Tat zur Seite stehen, zuhören, Essen kochen – Menschen in Not helfen: Das ist die Wärmestube!

Sie entscheiden, wie häufig Sie mitmachen möchten. Wenn Sie feststellen, dass die Arbeit in der Wärmestube Ihnen nicht mehr zusagt, können Sie jederzeit aufhören.

Wer Lust hat, sich in der Wärmestube zu engagieren oder weitere Auskünfte möchte, wende sich an:

Michaela Hoffmann oder Ursula Gerndt
Tel. 04141-951924
E-Mail: eckartmichaela.hoffmann@t-online.de

 

Ihr Weg zu uns

Die Wärmestube befindet sich in der Schiffertorsstr. 19a, direkt neben dem Kath. Altenheim.

Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 9 - 13 Uhr

Die Wärmestube ist das ganze Jahr geöffnet - bis auf eine Sommerpause im August.

 

Preise

  • 0,50 Euro für Frühstück einschl. Kaffee/Tee
  • 0,50 Euro für den ausschließlichen Verzehr von Kaffee/Getränken
  • 1,00 Euro für Mittagessen einschl. Getränk
  • 2,50 Euro für Wäschewaschen einschl. Trocknen
  • 3,00 Euro für Durchreisende für alle genannten Leistungen